X-MAX Starry 3.0 Vaporizer

(2 Kundenbewertungen)

75,00 

Der X-MAX Starry 3.0 Vaporizer bietet einen sehr sauberen Dampfgeschmack, insbesondere bei niedrigeren Temperaturen – die Kräuter werden in einer Keramikheizkammer erwärmt und durch ein Mundstück aus Zirkoniumkeramik eingeatmet. Der Dampf ist also frei von Nachgeschmack.

Siehe vollständige Beschreibung →
X-MAX Starry 3.0
X-MAX Starry 3.0 75,00 

Earn up to 75 Points.

X-MAX Starry 3.0 Vaporizer

Der X-MAX Starry 3.0 Vaporizer bietet einen sehr sauberen Dampfgeschmack, insbesondere bei niedrigeren Temperaturen – die Kräuter werden in einer Keramikheizkammer erwärmt und durch ein Mundstück aus Zirkoniumkeramik eingeatmet. Der Dampf ist also frei von Nachgeschmack. Der X-MAX Starry 3.0 Vaporizer bietet außerdem blitzschnelles Aufheizen (30 Sekunden), eine präzise Temperaturregulierung und eine austauschbare 18650 Batterie.

Dies ist die neueste Version des kleinen und ausgezeichnet funktionierenden, tragbaren X-MAX Starry Vapes. Das gleichmäßige Erhitzen der Kräuter und eine hohe Inhalationseffizienz sind seine Markenzeichen. In Kombination mit seinem äußerst günstigen Preis ist er eine der besten Optionen beim Kauf des ersten Vaporizers!

Klein, diskret, solide

Der X-MAX Starry 3.0 Vaporizer ist extrem klein – seine Größe ähnelt den Vapes der PAX-Serie, man kann ihn also leicht in der Hand verstecken. Seitlich am X-MAX Starry 3.0 Vape befindet sich ein hochwertiges OLED-Display, auf dem der Batterieladestatus, die gewählte Temperatur, die aktuelle Temperatur und die verbleibende Zeit bis zum Ende der Sitzung abgelesen werden können. Die automatische Ausschaltfunktion kann je nach Wunsch auf 5 oder 10 Minuten eingestellt werden.

Neben dem Display befinden sich drei Tasten – die größere Taste dient zum Ein- und Ausschalten des Geräts. Ein kleiner Nachteil ist, dass es zum Aktivieren des Geräts ausreicht, einen Schalter zu drücken – bei den meisten Modellen muss der Schalter mehrmals gedrückt werden, um ein versehentliches Einschalten des Vapes, beispielsweise in der Hosentasche, zu verhindern.

Dies ist jedoch kein gröberer Mangel. Zwei kleinere Tasten unter dem Display dienen zum Einstellen der Temperatur. Unter dem Display befindet sich auch ein Micro-USB Anschluss, durch den der X-MAX Starry 3.0 mit einem Kabel über einen Adapter oder eine Powerbank geladen werden kann. Eine sehr praktische Lösung.

Hochwertige Materialien

Das Mundstück besteht aus Zirkoniumkeramik (die auch bei vielen DaVinci IQ Teilen verwendet wird), kann ausgefahren werden und ist auf dem Magnetdeckel der Heizkammer montiert. Der Deckel wurde so konstruiert, dass der Dampf richtig gekühlt wird. Der Deckel wird magnetisch direkt auf der Heizkammer angebracht.

An der Unterseite des Geräts befindet sich der Deckel des Batteriefachs. Der X-MAX Starry 3.0 wird von einer 18650 Standardbatterie betrieben, die innerhalb weniger Sekunden ausgetauscht werden kann. Ein großer Pluspunkt.

Großer Bereich der Temperaturregulierung

Die Kräuter werden hybride mit überwiegend Konduktion erwärmt, also hauptsächlich über die Wände der Keramik-Heizkammer und zusätzlich durch einen heißen Luftstrom. Diese Lösung sorgt einerseits für eine gleichmäßige Erwärmung der Kräuter (sie müssen in der Kammer nicht umgerührt werden), andererseits ermöglicht das auch ein lockeres Stopfen der Kräuter in der Kammer und somit Materialeinsparungen.

Der Temperaturbereich ist sehr groß – man kann jede Temperatur zwischen 100 und 240 Grad Celsius wählen. Ein derartiger Temperaturbereich ermöglicht nicht nur das Verdampfen aller Arten von Kräutern, sondern auch von Pflanzenkonzentraten, was im Fall des X-MAX Starry 3.0 Vapes mit dem mitgelieferten Konzentrateinsatz geschieht.

Reiner Dampfgeschmack, sehr hohe Effizienz

Der Dampfgeschmack ist besonders bei niedrigeren Temperaturen großartig. Erst am Ende der Inhalation wird die Qualität des Geschmack minder, was typisch für Vapes ist, bei denen die Kräuter durch die Kammer selbst erhitzt werden. Selbst bei höheren Temperaturen wird der Dampf immer richtig gekühlt, wodurch das Einatmen sehr angenehm ist. Die Dampfqualität ist sehr gut, definitiv besser als bei anderen elektronischen Modellen in dieser Preisklasse.

Die Heizkammer fasst 0,2 bis 0,3 g, je nachdem, wie fein die Kräuter gemahlen und wie fest sie gestopft werden. Diese Menge ermöglicht eine lange Session von 10 Minuten, deren Wirkung sogar die anspruchsvollen Vape-Fans befriedigt. Der X-MAX Starry 3.0 ist also ein sehr effizienter und wirtschaftlicher Vaporizer.

Austauschbare 18650 Batterie – großer Komfort!

Der X-MAX Starry 3.0 Vaporizer wird von einer 2600 mAh Batterie betrieben. Im Lieferumfang ist eine hochwertige Samsung Batterie enthalten. Die Batterie ermöglicht ca. 80 Minuten durchgehendes Verdampfen, was acht vollständigen Sessions entspricht – das ist ein sehr gutes Ergebnis. Wenn man jedoch mehr Power benötigt, kann die Batterie auch mit einer vollen ersetzt werden, was ein großer Vorteil ist. Eine Ersatzbatterie ist zu einem niedrigen Preis erhältlich und kann in nur wenigen Sekunden ausgetauscht werden. Der Akku wird in 1,5 bis 2 Stunden über den Micro-USB Anschluss aufgeladen; ebenfalls ein gutes Ergebnis.

X-MAX Starry 3.0 Vaporizer – der beste Kandidat für den ersten Vape

Der X-MAX Starry 3.0 ist ein großartiger Vaporizer zu einem sehr günstigen Preis, was ihn zu einer hervorragenden Wahl als Erstgerät macht. Sehr gute Dampfqualität, effiziente Hybrid-Erwärmung, schnelles Aufheizen, einfache Bedienung und austauschbare Batterie sind nur einige der Vorteile dieses äußerst kompakten Vapes. Wenn du nach einem guten Vaporizer zu einem noch besseren Preis suchst, sollte der X-MAX Starry 3.0 auf jeden Fall in deinen Überlegungen vorkommen. Wir empfehlen!

Vorteile und Mängel

Vorteile
  • Sehr gute Qualität und Geschmack des Dampfes;
  • Effiziente Hybrid-Erwärmung;
  • Kompakte Größe und diskretes Aussehen;
  • Schnelle Erwärmung;
  • Austauschbare Batterie;
  • Hohe Verarbeitungsqualität;
  • Vibrationsalarm.
Nachteil
  • Vaporizer kann unbeabsichtigt aktiviert werden

Lieferumfang

– X-MAX Starry 3.0 Vaporizer;
– Samsung 18650 Batterie mit einer Kapazität von 2600 mAh;
– USB-Ladekabel;
– Werkzeug zum Stopfen der Kräuter;
– Reinigungsbürste;
– Pinzette;
– Konzentrateinsatz;
– Ersatzsiebe;
– Bedienungsanleitung.

Zusätzliche Informationen

Die letzte Lieferung von

Teilen Sie Ihre Meinung mit!

5 von 5 Sternen

Anzahl der Reviews: 2

Gib uns Bescheid, was du davon hältst...

Was andere meinen

  1. mat03tis
    Absolut bester Einsteiger!

    mat03tis (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe echt viele Vaporizer-Reviews gelesen und geguckt um sicherzugehen, dass ich mir das richtige Einsteigermodel zum fairen Preis kaufe. Ultimativ bin ich auf den Vapo hier gestoßen (Welcher übrigens aus sich sehr hochwertig anfühlendem Aluminium besteht, 0 Plastik!) und habe ihn bei dem Hammer Discount dann direkt mal eingesteckt. Angekommen ist das Gerät mit viel Zubehör zum Reinigen, Stopfen, etc. so war das Gerät direkt einsatzbereit. Die Kräuter werden gleichmäßig erhitzt und sind in der Lunge nicht allzu harsch. Das einzige Manko ist, dass der Vapo sehr schnell sehr heiß wird, aber bei einem so guten Preis kann man hier drüber hinweg sehen, man erleidet nun ja auch keine Verbrennungen 3,2 oder 1 Grades. Nach Benutzung lässt sich das Gerät super reinigen und ist sofort wieder Einsatzbereit. Der Akku hält für um die 4-5 Sessions, je nachdem ob man eine 5 oder 10 Minuten Session gewählt hat.
    All in all, ein guter Vaporizer zum Einsteig und ein absolut fairer Preis!

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  2. Frage

    Karin (Verifizierter Besitzer)

    Egal ob ich auf 240 oder 200 dämpfen will, ich bekomme immer nur einen guten Zug mit Dampf, der Rest kratzt nur mehr ohne wirklich Dampf zu erzeugen. Mache ich etwas falsch?

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    • 5 von 5 Personen meinen, dieser Kommentar sei hilfreich
      Lucas z VapeFully

      Lucas z VapeFully

      Hallo! 🙂 Wir empfehlen Ihnen, niedrigere Temperaturen zu verwenden. Sie sollten Ihre Sitzung bei etwa 180 Grad beginnen – dann werden Sie das angenehme Aroma des Dampfes genießen. Der Start bei sehr hohen Temperaturen trägt zur sofortigen Verdampfung der Kräuter bei. Denken Sie auch daran, lange und ruhig einzuatmen. 🙂

      Mit freundlichen Grüßen
      Das VapeFully-Team

      (5) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

  3. Yasmin Ritke
    Spitzen Preis Leistung

    Yasmin Ritke (Verifizierter Besitzer)

    Ich suchte nach einem handlichen Gerät, mit wechselbaren Akku und leicht zu reinigen. Außerdem sollte es nicht nur Kräuter vaporisieren. Das fand ich alles hier

    (0) (0)

    Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

    • Lucas z VapeFully

      Lucas z VapeFully

      Vielen Dank für Ihre Meinung! 🙂

      Grüße
      Team VapeFully

      (0) (0)

      Something wrong with this post? Thanks for letting us know. If you can point us in the right direction...

×

Anmelden

Registrieren

Deine persönlichen Daten werden verwendet, um deine Bestellung zu bearbeiten, die Einkaufserfahrung auf dieser Website zu unterstützen und für andere Zwecke, die in unserer Datenschutzerklärung angeführt sind.

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up

Willst du wissen wann dieses Produkt wieder verfügbar ist?